Arbeitszeugnis

Für Arbeitnehmer

Oft hören wir die Aussage: „Aber mein Chef darf mir doch kein schlechtes Zeugnis schreiben.“
Die Aussage ist Teilweise korrekt. Das Zeugnis muss wohlwollend und ehrlich sein. Gut, hört sich alles sehr kompliziert an (ist es auch), lassen Sie es uns Ihnen anhand eines kleinen Beispiels aufzeigen:

War Ihr Chef zufrieden mit Ihnen, schreibt er beispielsweise:
„Herr Muster erledigte die Ihm übertragenen Aufgaben zu unserer vollen Zufriedenheit.“

War Ihr Chef unzufrieden mit Ihnen, schreibt er:
„Herr Muster war stets bemüht, die Ihm übertragenen Aufgaben zu unserer Zufriedenheit zu erledigen.“

Auf verständlich übersetzt, heisst der zweite Satz, dass Sie völlig ungenügend gearbeitet haben.

Wir lesen und analysieren Ihr Arbeitszeugnis im Detail und geben Ihnen Verbesserungsvorschläge. Bei Bedarf setzten wir uns gerne auch mit dem (ehemaligen) Arbeitgeber in Verbindung und fordern ein neues Zeugnis an.

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung unter der Nummer 078 932 49 99 oder per Mail an info@topbewerbungen.ch

 

Für Arbeitgeber

Ein Arbeitszeugnis kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, dass weiss jeder, der bereits eines erstellen musste. Sie sind Arbeitgeber und möchten diese lästige Arbeit, gerne kostengünstig Outsourcen?

Dann kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung unter der Nummer 078 932 49 99 oder per Mail an info@topbewerbungen.ch

Für Arbeitnehmer

49 CHF

Für Arbeitgeber

79 CHF